Notenlinie (1,2 kB)

Der Männerchor Pollenfeld besteht aus aktiven Sängern und fördernden Mitgliedern. Wie unser Chorleiter meint, stellen die „fördernden Mitglieder das Rückgrat und die aktiven Sänger das Herz des Chores” dar. Beides ist für einen gesunden (Vereins-)Organismus unerlässlich.


Aktive Sänger: (Stand: 30. Juni 2020)

Die Sänger kommen aus den Ortsteilen der Großgemeinde Pollenfeld (Pollenfeld, Seuversholz, Weigersdorf).


Tenor 1 Tenor 2
Alois Baumeister
Michael Frey
Franz Pfaller
Thomas Priborsky
Richard Viehhauser

Josef Braun
Franz Egner
Hans Marb
Wolfgang Miehling

Bass 1 Bass 2
Josef Bauer
Karl Branner
Horst Koschewa
Hans Meyer
Franz Ablaßmeier
Andreas Breitenhuber
Michael Frank
Richard Schneider
Winfried Zerbs



Notenlinie (1,2 kB)



Entwicklung des Mitgliederstandes seit der Gründung 1978

Am 17. Februar 1978 wurde der Männerchor Pollenfeld von 14 Sängern gegründet. Die Zahl der aktiven Sänger wuchs anfangs sehr schnell und stieg im bisherigen Maximum auf 33. In den 90er Jahren ereilte auch den Männerchor Pollenfeld das Schicksal so vieler Laien-(Männer-)Chöre: die Zahl der Aktiven begann zu schrumpfen, ein Trend, der unerfreulicherweise lange Jahre anhielt. Erstmals nach neun Jahren ohne Zuwachs konnten im Jahr 2017 drei neue Sänger gewonnen werden. So besteht die Aktivensschar derzeit aus 19 Sängern (incl. Chorleiter).

Im Jahr 1987 wurde der Männerchor Pollenfeld e.V. ins Vereinsregister eingetragen. Dies ermöglicht es, auch fördernde Mitglieder in den Verein aufzunehmen. Am 30. Juni 2020 gehörten dem Männerchor Pollenfeld 23 fördernde Mitglieder an, die Gesamtmitgliederzahl betrug also an diesem Tag 42.



Mitglieder-Diagramm (34 kB)


Notenlinie (1,2 kB)

Copyright © - 30.06.2020


E-Mail:
qr-code email mcp